ES-Spiegel - Das Magazin der Europa-Studien

„Spanien“

Von Galliern und Römern – Notizen aus der Madrider Feldforschung

Teresa Pinheiro, Inhaberin der Professur Kultureller und Sozialer Wandel, hält sich aktuell im Zuge eines Forschungsaufenthalts in Madrid auf und erlebt so hautnah den Diskurs um das katalanische Unabhängigkeitsreferendum. Im Europastudien-Spiegel berichtet sie von der Polarisierung der spanischen Gesellschaft, unabgeschlossenen Baustellen der Transition und der Besinnung nach der Schockstarre.

nach obennach oben